Birdwatching

Vogelbeobachtung liegt im Trend

Immer mehr Menschen interessieren sich für die Vogelwelt und ihr bedrohtes Habitat. In Indien fand die erste globale Birdwatching-Konferenz statt – mit über 500 Teilnehmenden aus der ganzen Welt. Auch die Schweiz war am Grossanlass vertreten. Der ehemalige Leiter der Vogelzugforschung an der Schweizerischen Vogelwarte  Sempach plädiert für die Schaffung von ausreichend Schutzräumen.

Weiterlesen im PDF